• Bella bringt goldene Kettlebell ins Atlas Gym

    Gastbeitrag:

    Nachdem 2020 alle Tanzwettkämpfe und geplanten Team-Highlandgames abgesagt wurden und sich dies nun 2021 wiederholt, konnte ich doch noch spontan bei einem kleinen Kettlebell-Wettkampf im Rahmen des RKC Summercamp 2021 teilnehmen.

    Das RKC Summercamp ist ein 2-tägiges Event, bei dem sich rund 80 -100 Kettlebell-Begeisterte treffen, egal ob blutiger Anfänger oder erfahrener Sportler/Trainer. Neben Technikschulung, Workouts, Challenges, Spiel und Spaß, wird das Programm aber auch durch Mobility, Trainingslehre, Grundübungen oder auch Mace und Seilspringen (und vieles mehr) ergänzt.

    Im Rahmen des Summercamps findet jährlich der Kettlebell-Kraftdreikampf statt. Er besteht aus 3 Übungen. Zwischen den Disziplinen gibt es nur 1 min Pause, was es für mich persönlich ziemlich erschwert.

    1. Max Rep. double-Military-Press (Strict-Press) = Frauen 50%, Männer 70% vom Körpergewicht (aufgerundet nach Kugelverfügbarkeit)
    2. Max Rep. double Front-Squat = Frauen 60% und Männer 80%
    3. 5 Double-Deadlift + Walk ohne abzulassen maximale Strecke = Frauen und Männer 100%

    Mit 10 Presses (double 16kg), 15 Squat (double 18kg) und 5*5 Deadlift + Walk (double 32kg) konnte ich die goldene Kettlebell der Frauen (ein Wanderpokal) mit ins Gym bringen. Sie ziert nur die Glasvitrine neben den MMA Trophäen und bald hoffentlich noch einigen

    Fitness-und Kettlebell Erfolgen anderer Atlanten 😊

Leave a reply

Cancel reply
  • Facebook